Breaking News
Home / Pomade kaufen und vergleichen – wie wäscht man Pomade aus ? welche Pomade passt zu mir ? Hier findest du Antworten

Pomade kaufen und vergleichen – wie wäscht man Pomade aus ? welche Pomade passt zu mir ? Hier findest du Antworten

redneck lifestyle pomade test und anwendung

Was genau ist Pomade und wozu wird sie verwendet ? Welche Pomade ist für mich geeignet ? Wie Pomade auswaschen ? Hier kannst Du Pomade kaufen und vergleichen

 


 

pomade kaufen, Murrays, haarpomade, haarstyling, vergleichenDie Pomade ist ein geruchsintensives Fett oder eine Salbe, besonders für die Kosmetik, Körper- und Haarpflege die früher zunächst aus Äpfeln hergestellt wurde. Heute wird dieses Produkt nicht mehr aus Äpfeln hergestellt- es besteht mittlerweile tatsächlich aus hochwertigen Ölen und Vaseline, welche heutzutage natürlich anders verwertet wird als noch in der Nachkriegszeit.

 

Die verwendeten Substanzen der Pomade bieten dem Träger einige Vorteile:

Das Haar erhält Feuchtigkeit und Glanz, und zwar -je nach Produkt- in unterschiedlicher Stärke.Vom einfachen, matten Glanz bis hin zum Wet-Look ist alles vertreten. Wer jetzt an die ölig-glänzende Schmalzlocke denkt, wird eines besseren belehrt, denn die Produkte tragen heutzutage nicht auf und erzielen bei angemessener Verwendung ein schönes und ansprechendes Ergebnis, welches nichts mit schmierig-schimmernden Tollen zu tun hat. Getragen wird die Haarpomade auch heute noch größtenteils von Männern, sowohl in den Kopfhaaren als auch im Bart, der dadurch geschmeidig und gut kämmbar wird. Allerdings gibt es die Haarpomade mittlerweile auch für Frauen. Mit eigenen Produkten, Herstellern und Styles.

Heute wird beim Styling mit Haarpomade nicht mehr so dick aufgetragen wie in früheren Zeiten. Auch sorgt die Beschaffenheit des Produkts dafür, dass die Haare natürlich anliegen und fallen.

 

Pomade – das perfekte Stylingprodukt für den Herren.. Was sind ihre Vorteile im Vergleich zu anderen Styling-Produkten?

Die Vorzüge liegen klar auf der Hand: Krauses Haar wird gebändigt und störrische Naturlocken werden unter Kontrolle gebracht. Eine bestimmte Frisurenform kann leicht gestaltet werden und es wird ein gewisser Glanz erzielt. Ausserdem eignet sich Pomade hervorragend für dünnes Haar: die Creme legt sich wie eine Schicht um das Haar,

pomade kaufen, schmiere, haarpomade, haarstylingwelches dadurch fester und kräftiger wird. Strapaziertes Haar bekommt durch die Pomade eine gesündere Optik. Feine, splissige Spitzen werden geglättet und sehen gepflegt aus. Diese ursprünglich aus Äpfeln hergestellte Frisiercreme hat gegenüber dem normalen Haargel noch einen weiteren Vorteil: sie trocknet das Haar nicht aus und auch der typische steife Look wird vermieden. Das Haar bleibt weiterhin kämmbar und lässt sich auch nachträglich noch frisieren. Auch die Kopfhaut profitiert von der Wirkung dieses cremigen Stylingprodukts: die Schuppenbildung wird reduziert und ein lästiges Kopfhautjucken wird eingedämmt. Der angenehme Duft der Pomade ist ein weiterer wichtiger Vorteil: edle Aromen, wertvolle Pflanzenöle oder auch Bienenwachs sorgen für einen Wohlfühleffekt. Schon das morgendliche Aufbringen der Creme auf das Haar beschert dem Anwender Genuß.

Echte traditionelle Pomade für originales, schonendes und gesundesHaarstyling für Mann und Frau!

 

 

 

 

Schmiere „hart“ 140 mlpomade kaufen, schmiere, haarpomade, haarstyling

Schmiere für starken Halt und kräftiges Gefieder! Die „Schmiere hart“ eignet sich ideal, um auch widerspenstiges oder dickes Haar zu einer perfekten Tolle zu formen. Einmal auf das Haar aufgetragen, hält sie den ganzen Tag und sorgt dafür, dass das Haar sitzt und trotzdem flexibel bleibt. JETZT exklusives Sparangebot bei Amazon.de anschauen

 


 

 

Murrays Superior „hart“ 85 mlpomade kaufen, Murrays, haarpomade, haarstyling, vergleichen

Murrays Superior bietet starken Halt und mäßigen Glanz. Funktioniert bei jeder Art von Haaren egal ob kurz oder lang mit einem unverwechselbaren, sehr angenehmen Vanille Duft

JETZT exklusives Sparangebot bei Amazon.de anschauen

 

 


 

 

Dapper Dan „mittel-hart“ 100 mlpomade kaufen, dapper dan, haarpomade, haarstyling, vergleichen

Dapper Dan´s ist eine klassische mittelfeste Pomade im Stil der 1930er für einen mittleren bis festen Halt. Sie verleiht dem Haar Form und Glanz. Ohne künstliche Farb- oder Konservierungsstoffe

JETZT exklusives Sparangebot bei Amazon.de anschauen

 


 

 

Reuzel high Sheen „hart“ 100 mlpomade kaufen, reuzel, haarpomade, haarstyling, vergleich

Reuzel ist ein vielseitige Wachs und Öl-basierte Pomade, die sich bei seiner Stärke und dem Grad des Glanzes steuern läset, sie wird am stärksten, wenn sie auf das trockene Haar aufgetragen wird

JETZT exklusives Sparangebot bei Amazon.de anschauen

 

 


 

 

Bone crusher „hart“ 100 mlpomade kaufen, bone crusher, haarpomade, haarstyling, vergleich

Die Bone Crusher Hair Pomade ist eine in Deutschland gefertigte und exklusive Pomade einer Privatmarke und seit Oktober 2013 endlich verfügbar. Die Bone Crusher Pomade (kurz: BC) hat einen sehr festen Halt ohne dabei den Glanz zu vernachlässigen. Seidenmatt glänzende Haare und doch knochenharter Halt zeichnen dieses Produkt aus JETZT exklusives Sparangebot BC bei Amazon.de anschauen

 

 


  • hart = sehr fester Halt (nur mit kurzem anfönen kämmbar)
  • mittel = fester Halt (kämmbar)
  • weich = zum fixieren (gut kämmbar)

Ein zusätzlicher Punkt sind die optisch oftmals sehr ansprechend gestalteten Dosen und Packungen, mit denen so mancher modische Herr gern sein Badezimmer dekoriert. Darüber hinaus greifen auch verstärkt Damen zu diesem praktischen Produkt. Aufwändige Frisuren lassen sich mit seiner Hilfe leichter kreieren.

Aber woran kann man sich orientieren, wenn man Pomade kaufen möchte? Die große Zahl von Marken und Variationen spiegelt die Vielfalt dieses Produktes wider. Die neue aktuelle Popularität dieser Stylingcreme hat zur Folge, dass der Markt eine breite Palette an Angeboten bereithält. Für jeden Geschmack und jeden Anspruch gibt es eine passende Creme. Dieser Pomade Test stellt einige Produkte vor. Es werden verschiedene Eigenschaften und Inhaltsstoffe der unterschiedlichen Haarcremes erläutert. Informieren Sie sich jetzt über die individuellen Vorteile der einzelnen Pomade-Marken. Sie werden hier die beste Pomade für Ihre persönlichen Wünsche und Anforderungen finden.


 

Reuzel Pomade


 

Murray´s Superior Pomade


 

Schmiere – Pomade von Rumble 59


 

Haarpflege und Zubehör:

 

 

Ursprung und Geschichte der Pomade

Die Haar Pomade ist eine Art Salbe aus Fett und/oder Wachs, welche zum Styling oder zur Pflege in das Haar oder den Bart gegeben wird. Sie war der Vorgänger von Gel, Haarspray und ähnlichen Produkten.

Entwickelt im 18. Jahrhundert, wurde dieses Produkt in erster Linie von Edelmännern verwendet und war somit- auch aufgrund des hohen Preises- dem Adel vorenthalten.

Um die Erfindung der Haarpomade ranken sich einige Mythen- entwickelt wurde sie vermutlich von einem Friseur in Großbritanien, mit Sicherheit kann man das heute allerdings nicht mehr sagen, da es mehrere Personen gibt, die sie als erstes hergestellt haben wollen. Sicher ist, dass die erste Haarpomade aus Äpfeln hergestellt wurde (darum pomme, fr. für Apfel). Später, in den frühen 90er Jahren, wurde das Stylingprodukt vor allem von Afroamerikanern getragen, da es in der Lage ist, auch krauses und widerstandsfähiges Haar zu zähmen und besser kämmbar zu machen. Die Boxer-Legende Joe Louis ist der wohl bekannteste Träger der Haarpomade aus dieser Zeit, den „goldenen Zwanzigern“.

Ab den 1930er und 40ern gehörte die Haarpomade dann zum täglichen Gebrauch der Herren jedes Standes. Dann, in den 50er Jahren, erfuhr das Haarpflegeprodukt dann einen ungeahnten Hype- und zwar durch die rebellische Tolle des bekannten Rockstars Elvis Presley, welcher mit seiner legendären Frisur in die Geschichte einging.

Noch heute kennt man die nach vorne gekämmte und mit Haarpomade gestylte Frisur als „Elvis Tolle“ Vor allem junge Männer der 1950er Jahre folgten dem Frisurentrend ihres Idols und die Hersteller der Haarpomade erfuhren einen Aufschwung. John Travolta bescherte der Haarpomade eine weitere Blütezeit mit dem Filmmusical „Grease“- danach endete die Zeit des Pflegeproduktes, zumindest in Deutschland.

Im Krieg wurde in Europa kaum noch produziert und die Haarpomade war als Importprodukt extrem teuer- aufgrund dessen ersetzte die männliche Bevölkerung das Produkt durch allerlei fetthaltige Stoffe wie Öle, Butter, Schuhcreme oder Vaseline, mit dem Ergebnis, dass die Haare seht fettig und ungepflegt wirkten. Seitdem wurde die Haarpomade in Deutschland eher negativ bewertet.

Im englischsprachigen Raum hat die aber immer noch Tradition und wird häufig verwendet.

Gegenwärtig geht der Trend in Deutschland allerdings wieder stärker zur Haarpomade