Breaking News
Home / Outdoor Cooking – Barbecue Smoker, Grills und Dutch Oven für das perfekte Erlebnis

Outdoor Cooking – Barbecue Smoker, Grills und Dutch Oven für das perfekte Erlebnis

rednek.de, barbecue redneck, hillbilly, smokerOutdoor Cooking – Redneck Style

Kochen und essen im Freien gehört im Sommer zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Saftiges Fleisch, rauchiges Aroma und das gesellige Beisammensein sind für naturverbundene und abenteuerliche Menschen ein Muss. Damit Du beim Outdoor Cooking, neben geilem Futter, auch eine gute Figur abgibst haben wir hier die bewährtesten Barbecue Grills, Smoker und Dutch Oven (Feuertopf) für Dich zusammengefasst

 

Dutch Oven / Feuertopf – Kochen wie die Pioniere

barbecue smokers, dutch oven, outdoor cooking redneck style, schmorfleischSchon die Siedler und Pioniere der Südstaaten schätzten die hervorragenden Eigenschaften des Dutch Oven. Der Gusseisentopf, in dem nicht nur ein Schmorbraten zubereitet werden kann, eignet sich gut zum Brot backen, für Suppen und Eintöpfe. Der Feuertopf, wie der Dutch Oven auch bezeichnet wird, war eines der wichtigsten Geräte der Siedler in den Südstaaten. Diese wussten schon vor langer Zeit die Kraft des offenen Feuers zu nutzen und für sie war das Kochen, Garen, Schmoren und Braten im Gusseisentopf eine der ältesten Methoden der Fleischzubereitung.

barbecue smokers, dutch oven, outdoor cooking redneck style, schmorbraten

Bis heute hat der Feuertopf seinen Reiz nicht verloren, was die abwechslungsreichen Dutch Oven Rezepte belegen. Beim Gerät hat man die Qual der Wahl. Feuertöpfe werden in den unterschiedlichsten Größen angeboten, ob als Dutch Oven Set oder mit Beinen für einen sicheren Stand. Deshalb lohnt sich vor dem Dutch Oven kaufen ein Dutch Oven Vergleich. Eines haben aber alle Feuertöpfe gemeinsam: Sie sind mobil, praktische Tragetaschen als Zubehör erleichtern den Transport, sie sind leicht zu lagern und die Holzkohle bringt den unverwechselbaren Geschmack.

 

Wohlfühlen und genießen

Ein Lagerfeuer macht Sommerabende zu einem unvergesslichen Erlebnis. Feuer sorgt für Wärme und Gemütlichkeit.barbecue smokers, dutch oven, outdoor cooking redneck style, schichtfleisch im brötchen Mit einem Dutch Oven kann sich jeder schnell und unkompliziert Lagerfeuer-Romantik in den Garten holen. Unsere Zeit ist geprägt von Hektik und Stress, also warum nicht einmal eine kleine Auszeit nehmen und von vergangenen Zeiten träumen? Die Weite und die Faszination der Südstaaten erleben und den Flair der Historie mit allen Sinnen genießen. Südstaaten Rezepte sind vielfältig und einzigartig. Ob Pulled Pork, eine Spezialität in den Südstaaten, Eintopf oder Maisbrot, die bodenständige Kost der Südstaaten Küche gelingt im Outdoor Kochtopf und das einzigartige Aroma der zubereiteten Speisen erinnert an die prägende Geschichte der Pioniere. Kräftige Suppen, Bierhähnchen, Eintopf, Brot backen, der Dutch Oven erlaubt nicht nur die Zubereitung verschiedenster Gerichte, er überzeugt mit einigen Vorteilen:

  • Gute Wärmeleitung
  • Gute Wärmespeicherung
  • Lange Haltbarkeit
  • Leicht zu reinigen
  • Vielseitig zu verwenden

 

Barbecue im eigenen Garten

Kulinarisch betrachtet wird die Südstaaten Küche immer mit Barbecue und gegrilltem Fleisch in Verbindung gebracht. Es handelt sich dabei aber um kein Vorurteil, denn bis heute stehen in der Südstaaten Küche das gemeinsame Essen mit der Familie und Freunden im Mittelpunkt. Die Zubereitung des Pulled Pork kann durchaus drei bis vier Stunden Stunden dauern, dafür ist dann das Fleisch zart und weich. Auffallend ist, dass die meisten Südstaaten Rezepte nicht ohne Zwiebel und Paprikaschoten auskommen und die Barbecue-Soße eine scharfe Note hat. Einen Dutch Oven kaufen und das Flair der Südstaaten nach Mitteleuropa holen.

 

 

Petromax ft 6

zum Backen, Braten, Kochen, Räuchern und Grillen
Deckel kann als „Bratpfanne“ verwendet werden
sehr hochwertig verbeitet
Gewicht: 10,4 Kg
Volumen: ca 6 Liter
für 4-8 Personen

zum Amazon.de Shop

 

 

 

Petromax ft 9

zum Backen, Braten, Kochen, Räuchern und Grillen
Deckel kann als „Bratpfanne“ verwendet werden
sehr hochwertig verarbeitet
Gewicht: 10,6 Kg
Volumen: ca 8 Liter
für 8-14 Personen

zum Amazon.de Shop

 

 

 

Petromax ft 3

zum Backen, Braten, Kochen, Räuchern und Grillen
Deckel kann als „Bratpfanne“ verwendet werden
sehr hochwertig verarbeitet
Gewicht: 3,8 Kg
Volumen: ca 1Liter
für 2-3 Personen

zum Amazon.de Shop

 

 

Dutch Oven Deckelheber

Petromax Deckelheber für Feuertöpfe
Wärmeableitend

zum Amazon.de Shop

 

 

Petromax Einbrenn- und Pflegepaste für Dutch Oven

Mit ein bisschen Pflege und regelmäßiges einbrennen kann Dein Dutch Oven ohne Probleme 50 – 100 Jahre alt werden

zum Amazon.de Shop

 

 

 

 

Petromax ft 6 Starterset

Starterset mit allem was man zum starten braucht
Feuertopf 6 Liter
Deckelheber
Pflegepaste
Untersetzer
Benzin Feuerzeug und Anzünder

zum Amazon.de Shop

 

 

 

 

Barbecue Smoker – Die Perfektion der Griller barbecue smokers, dutch oven, outdoor cooking redneck style, bbq smoker

Der Barbecue Smoker ist ein Ofen, in dem das Grillgut in heißem Rauch gegart wird. Betrieben wird er mit Holz oder Kohle und anders als bei herkömmlichen Grills befindet sich das Grillgut nicht unmittelbar über der Glut.

 

 

 

Smoken – heute wie vor 100 Jahren

Ab 1890 kamen viele arme Immigranten, hauptsächlich aus Europa in die Südstaaten, die sich in diesen Teilen Amerikas billiges Land erhofften. Die Siedler waren einfache Landarbeiter und der Gedanke an eine verheißungsvolle Zukunft ließ sie das harte Los geduldig ertragen. Die Südstaaten Rezepte zeigen heute noch den Einfluss der ersten Siedler und Pioniere, die aus Europa einwanderten. Das Leben der ersten Siedler in den Südstaaten war geprägt von schwerer Arbeit hauptsächlich in der Landwirtschaft. In ihrer kargen Freizeit versammelten sie sich im Freien, um zu feiern, essen, singen und tanzen. Das Barbecue war geboren und bis zum heutigen Tag lieben die Bewohner der Südstaaten das Grillen.

Endlich wieder Grillzeit

Wer sich einen Smoker kaufen möchte, sollte einen Smoker Vergleich durchführen, da Geräte in unterschiedlichen Preisklassen im Handel erhältlich sind. Der BBQ Smoker besteht im Wesentlichen aus drei Teilen: Dem Garraum, der Feuerbox und dem Kamin. Das Räuchern der Speisen erfolgt im BBQ Smoker bei niedrigen Temperaturen und deshalb erhalten die Speisen, wie in der Südstaaten Küche üblich, den charakteristischen Rauchgeschmack und bleiben saftig.

Abwechslungsreiche Südstaaten Küche

barbecue smokers, dutch oven, outdoor cooking redneck, grillenSchmorbraten, Gemüse, Fisch, 321 Rippchen oder das für die Südstaaten Küche typische Pulled Pork, alle diese leckeren Südstaaten Rezepte lassen sich mit dem Smoker zubereiten. Smoker kaufen und das Südstaaten Feeling zieht in den eigenen Garten ein. Im ersten Schritt erfolgt die Befeuerung und dazu wird traditionell Holz verwendet. Nach ungefähr zehn Minuten ist das Anfeuern beendet und der Deckel der Feuerbox wird geschlossen. Ab diesem Zeitpunkt gilt darauf zu achten, dass die Temperatur im Garraum konstant zwischen 110 Grad und 130 Grad Celsius gehalten wird. Die Temperatur kann mit den Regulierklappen gesteuert werden. Der dritte Schritt ist die Zubereitung der Speisen. Die Dauer der Fertigstellung hängt von der Art und Größe der Fleischstücke ab. Für Spareribs muss eine Stunde Garzeit eingeplant werden, für das Pulled Pork beträgt die Zubereitungszeit rund 3 Stunden und die 321 Rippchen werden bis zu sechs Stunden schonend geräuchert.

Für die zartesten Rippchen, Rinderhälften und Schmorfleisch!

 

elFuego Holzkohle Smoker „DAKOTA“ 122 x 133 x 66

Separate Feuerkammer ( zum Räuchern und Smoken )
Regulierbarer Kamin zur Temperatur Regulierung
Mit Thermometer
Grillfläche: 66 x 41 cm
Gewicht: 34 Kg

zum Amazon.de Shop

 

 

Massiver Barbecue Smoker „Dilego“ XXL 124 x 160 x 70

viele Ablagemöglichkeiten für Essen und „Werkzeug“
Sehr genaue Temperatur Regulierung
Absolut solide und massiv
Mit Thermometer
2 Grillflächen: 95 x 22 cm und 95 x 42
Gewicht: 57 Kg

zum Amazon.de Shop

 

 

Grill n Smoke Classic 127 x 154 x 73

Mir 3 Grillflächen und Warmhalterost
Viele Ablagemöglichkeiten
Sehr massiv und hochwertig verarbeitet
Premium Model !
Gewicht: 63 Kg

zum Amazon.de Shop

 

 

4 Zylinder Premium Deluxe Model „Brodem“

Designer Stück aus Stahl, Edelstahl und Stein
Größe: 202 x 210 x 85
Gewicht: 360 Kg

zum Amazon.de Shop

 

 

 

BBQ Grillwagen und Smoker von Syntrox Germany

BBQ Grillwagen mit großer Räucherkammer und Auflagefläche
Größe: 134 x 166 x 60

zum Amazon.de Shop

 

 

Grillen, räuchern und garen mit dem Kugelgrill -Leben und feiern im Garten

Grillen im Garten oder auf der Terrasse ist immer eine Attraktion. Geselligkeit lässt sich nirgendwo so entspannt genießen wie im Freien. Ein gemütlicher Abend mit Freunden, ein Kindergeburtstag oder ein Treffen mit Geschäftspartnern, das Grillen bietet eine angenehm unkomplizierte Atmosphäre.

Outdoor Living

barbecue smokers, dutch oven, outdoor cooking redneck style, KugelgrillDer moderne Weber Kugelgrill macht das Kochen im Freien zum sommerlichen Freizeitvergnügen. Die Marke Weber verspricht dabei besonders viel Spaß für alle Fans der Südstaaten Küche, die immer wieder neue Südstaaten Rezepteausprobieren möchten. Stellt sich für Grillfans die Frage, was ist eigentlich das Besondere an der Südstaaten Küche? Ist es der Einfluss der ehemaligen Sklaven aus Afrika oder doch der Einfluss der Siedler, die aus Europa kommend, in den Südstaaten sesshaft wurden? Sind es die Gewürze oder die Zubereitung? Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allem und deshalb hat die Südstaaten Küche bis heute nichts an ihrem Reiz verloren.

 

 

Praktische Grills für einen entspannten Sommer

Grillbegeisterte Menschen, die den rauchigen Geschmack lieben, greifen zum Holzkohlegrill. Ob Schmoren, garen oder räuchern, ob Fleisch, Brot und Gemüse, die Speisen der verschiedenen Südstaaten Rezepte entwickeln durch die Holzkohle ein einzigartiges Aroma.

 

Ein Tipp von den Grillprofis:

  • Briketts sorgen für höhere Temperaturen
  • Das Grillgut erst auflegen, wenn die Holzkohle richtig durchgeglüht ist
  • Zu den Klassikern unter den Grillgeräten zählen die Holzkohlegrills und die gibt es in den unterschiedlichsten Größen, Ausführungen, Materialien, Farben und Modellen. Eines der beliebtesten Modelle ist der Kugelgrill.

Startschuss für die BBQ Saison

barbecue smokers, dutch oven, outdoor cooking redneck bbqPulled Pork, Maisbrot, Paprikaschoten und Schmorbraten, alles typische Vertreter der Südstaaten Küche haben beim Barbecue ihren großen Auftritt. Wer perfekten Genuss möchte, entscheidet sich für indirektes Grillen.

 

 

Diese Variante bietet mehrere Vorteile:

  • Kein Fett gelangt auf die Glut
  • Keine ungesunden Dämpfe beim Verbrennen von Fett auf der Glut
  • Das Fleisch muss seltener gewendet werden
  • Die Hitze wirkt von allen Seiten auf das Grillgut ein
  • Große Fleischstücke garen ohne zu verbrennen
  • Das Fleisch nimmt den Geschmack der Holzkohle intensiver an

Im Kugelgrill steckt Power drin

Bei den Kugelgrills wird einfach der Deckel geschlossen, dadurch wird die Hitze vom Deckel und den Seitenwänden abgestrahlt und das Grillgut schonend gegart. Die Holzkohlebriketts liegen auf dem Kohlenrost und nicht direkt am Boden der Halbkugel. So bekommt das Brennmaterial mehr Sauerstoff und erzeugt viel schneller eine gleichbleibende Hitze. Kugelgrills sind dank Inneneinsatz für die Asche leicht zu reinigen und wer sich für einen Grill aus Edelstahl entscheidet, bekommt einen nahezu unverwüstlichen mobilen Grill.